Tag 1: Anreise

Bei schönstem Frühlingswetter sind die Teilnehmer der KUGA-Masuren-Tour gut im idyllischen Spreewald auf dem schön gelegenen Campingplatz in Lübbenau eingetroffen und werden – begleitet von den beiden Vierbeinern Viola und Alle – in den nächsten beiden Wochen schöne Städte und Landschaften in Polen kennenlernen.

Einige wagten sich trotz der noch frischen Temperaturen in den See und andere nutzten das Päuschen in der Sonne bevor die Gruppe von der Reiseleitung herzlich willkommen geheißen und mit vielen Informationen zur Tour versorgt wurde. Danach wurden alle mit einem leckeren und reichhaltigen, typischen Spreewaldmenü mit verschiedenen Fischsorten, Schnitzeln, Gurken, mehreren Dips und Kartoffeln verwöhnt.

Nach dem gemütlichen Ausklang des Tages bei guter Stimmung in der Gruppe ging es heimwärts zu den Wohnmobilen und Wohnwagen, um dort die nötigen Kräfte für den ersten Fahrtag nach Posen zu sammeln.